Unsere Geschichte

We're currently having technical issues with this video, please try shortly.

Seit dem Jahre 1856

Entdecken Sie die Geschichte unserer Marke, darunter die Entwicklung der Gabardine und unseres charakteristischen Trenchcoats.

Thomas Burberry

Thomas Burberry

Er wurde 1835 geboren. Nach einer Lehre im Textilhandel gründete er sein Unternehmen mit nur 21 Jahren und spezialisierte sich zunächst auf Oberbekleidung.

„The Tale of Thomas Burberry“ mit Domhnall Gleeson ist vom Leben und den Errungenschaften unseres Gründers inspiriert.

Die Entwicklung der Gabardine

Das innovative Material wurde im Jahre 1879 von Thomas Burberry entwickelt. Das atmungsaktive und wasserabweisende Gewebe revolutionierte die bis dahin schwere, unbequeme Regenbekleidung.

Im Jahr 1891 bezieht das Unternehmen seinen ersten Sitz in London mit einem Geschäft in Haymarket 30.

Die Ursprünge des Trenchcoats

Die Ursprünge des Trenchcoats

Die Grundlage für den Trenchcoat bildete der von Burberry im Jahr 1912 patentierte Mantel The Tielocken aus Gabardine mit Taillengürtel statt Knopfverschluss.

Der Trenchcoat wurde an die Bedürfnisse des Militärs im frühen zwanzigsten Jahrhundert angepasst: Epauletten gaben den militärischen Dienstgrad an, während D-Ringe für Ausrüstung genutzt wurden.

Mehrere Polarforscher ließen sich von Burberry für ihre Expeditionen ausstatten. Die leichte Gabardine bot ihnen auch bei den unwirtlichsten Bedingungen zuverlässigen Schutz.

Sir Ernest Shackleton

Sir Ernest Shackleton

Der Entdecker trug bei drei Polarexpeditionen im frühen 20. Jahrhundert Burberry-Gabardine. Er wird in „The Tale of Thomas Burberry“ von Dominic West gespielt.

Die frühe Luftfahrt

Im Film spielt Lily James die Rolle von Betty, angelehnt an die Errungenschaften von Betty Kirby-Green. Der blaue Flugoverall, den sie im Film trägt, ist von Bildern aus dem Burberry Heritage Archive inspiriert.

1937 brachen Betty Kirby-Green und Offizier der Royal Air Force Arthur Clouston den Weltrekord für einen Hin- und Rückflug von London nach Kapstadt.

Betty Kirby-Greens und Arthur Cloustons Rekordflug dauerte etwas über 45 Stunden.

„The Tale of Thomas Burberry“ und unsere 160-jährige Tradition

Der Kurzfilm wurde in England unter der Regie von Academy Award-Preisträger Asif Kapadia aufgenommen. Das Drehbuch stammt von Matt Charman, ebenfalls für den Academy Award nominiert.

Geschenkinspiration

Geschenke für sie

Geschenke für sie

Geschenke für ihn

Geschenke für ihn

Der Film

Der Film